Die DRK-Jobbörsevom DRK-Region Hannover und DRK-Blutspendedienst NSTOB

Hier ist Raum für Ihre Initiative!

Bewerben Sie sich jetzt online

Sie passen gut zu uns – und wir wissen das noch nicht? Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung für die Stadt und Region Hannover. Ihre Online-Bewerbung erreicht unsere Kollegen in den Fachressorts am schnellsten, wenn Sie sich den am besten passenden Arbeitsbereich aussuchen:

Freie Stellen: Initiativ bewerben

01.08.2022

Hannover: Mitarbeiterin/Mitarbeiter für die Unterstützung geflohener Menschen mit Handicap(m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Unterstützung, aus der Ukraine geflohener Menschen mit Handicap. Ukrainische/Russische Sprachkenntnisse sind erwünscht.

Das Deutsche Rote Kreuz in der Region Hannover engagiert sich den Bereichen Inklusion, Katastrophenschutz und Rettungsdienst, Kinder- und Jugendhilfe, Pflege und Gesundheit sowie Soziales und Wohlfahrt. Dabei arbeiten bei uns rund 2.500 hauptamtliche Mitarbeitende. Ferner unterstützen uns Freiwilligendienstleistende und ehrenamtlich Helfende.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d) für die Unterstützung, aus der Ukraine geflohener Menschen mit Handicap. Ukrainische/Russische Sprachkenntnisse sind erwünscht.

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 30.4.2023.

Ihre Aufgaben:

  • Sie planen und koordinieren Angebote für, aus der Ukraine geflohene Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Beeinträchtigungen. Dies beinhaltet z.B. die Erhebung der individuellen Bedarfe, Beratung der Klient*innen sowie ihrer Angehörigen und die Gestaltung passgenauer Unterstützungsangebote. Sie unterstützen bei der Versorgung mit Hilfsmitteln und dem Suchen von Angeboten zur Tagesstrukturierung. Sie koordinieren und begleiten Freizeitaktivitäten, akquirieren ergänzende Betreuungskräfte und leiten sie an. Weiterhin umfasst das Aufgabenspektrum die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Behörden, nebst einer aktiven Netzwerkarbeit.

Das Profil:

  • Ukrainische oder ggf. russische Sprachkenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten und Interesse am Aufbau neuer Angebote
  • zuverlässig, engagiert und gutes Einfühlungsvermögen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Handicap und ihrer Angehörigen wären wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B

Die Vorteile:

  • ein selbständiges, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Arbeiten mit Gestaltungsspielraum
  • flexible Arbeitszeiten
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen, interdisziplinären Akteuren
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • Mitarbeitenden-Vorteile, wie Einkaufsvergünstigungen, Rotkreuz-Auslandshilfe, etc

 

Bewerben Sie sich bis zum 31.08.2022 bitte ausschließlich elektronisch über unser Online-Bewerbungsformular. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Internetpräsenz www.drk-hannover.de

Interessiert?

Kontakt

DRK-Region Hannover e.V. - Inklusion

Ralf Brüchmann
Karlsruher Str. 2c
30519 Hannover

Info

Sie haben das Bewerbungsportal mit Ihren Smartphone aufgerufen. Um sich online Bewerben zu können rufen Sie unser Portal bitte mit Ihrem Tablet oder Desktop-Computer auf.