Die DRK-Jobbörsevom DRK-Region Hannover und DRK-Blutspendedienst NSTOB

Hier ist Raum für Ihre Initiative!

Bewerben Sie sich jetzt online

Sie passen gut zu uns – und wir wissen das noch nicht? Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung für die Stadt und Region Hannover. Ihre Online-Bewerbung erreicht unsere Kollegen in den Fachressorts am schnellsten, wenn Sie sich den am besten passenden Arbeitsbereich aussuchen:

Freie Stellen: Initiativ bewerben

31.03.2021

Dessau: Zytapheresemitarbeiter (w/m/d)

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unser Institut in Dessau einen Zytapheresemitarbeiter (w/m/d) in Teilzeit 70%

Sie suchen eine Aufgabe mit Sinn bei einem fortschrittlichen Arbeitgeber? Dann starten Sie jetzt gemeinsam mit uns durch. Als DRK-Blutspendedienst setzen wir uns tagtäglich für die sichere Versorgung der Kliniken in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bremen mit lebenswichtigen Blutpräparaten ein. Bei uns finden Sie sinnstiftende Tätigkeiten in der medizinisch-pharmazeutischen Branche und gestalten die Gesellschaft wie auch den medizinischen Fortschritt aktiv mit.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unser Institut in Dessau einen

Zytapheresemitarbeiter (w/m/d) in Teilzeit 70%

Ihre Aufgaben:

  • Aufnahme der Spender im Empfang inkl. administrativer Abwicklung
  • Durchführung von Thrombozytapheresen und Plasmapheresen
  • Herstellung von autologen oder allogenen Blutstammzellen
  • Herstellung von Donor-Lymphozyten
  •  AMG-konforme Dokumentation der hergestellten Präparate
  • Spenderorganisation und Versorgung

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich
  • Wünschenswert wären:
  • Kenntnisse bei der Bedienung von Zytapherese-Maschinen, z. B. der Firmen Baxter, Terumo und Fresenius
  • Erfahrung in der Notfallbehandlung bzw. intensivmedizinische Kenntnisse
  • Kenntnisse zu den Regularien der Arzneimittelherstellung

Unser Angebot:
Als fortschrittlicher Arbeitgeber legen wir viel Wert auf effektive Prozesse, kurze Entscheidungswege und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden. Zudem profitieren Sie von vielen Benefits wie der betrieblichen Altersvorsorge und einer bedarfsorientierten Gesundheitsförderung. Ihre Mitarbeit beim Blutspendedienst bedeutet auch langfristige Sicherheit für Sie als Beschäftigte, denn unser Versorgungsauftrag ist essenziell für das Gesundheitssystem und unabhängig von konjunkturellen Schwankungen.

Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Frau Drews. Für Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 05041 772368 zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Interessiert?

Kontakt

DRK-Blutspendedienst NSTOB gGmbH

Kerstin Drews
Personalabteilung
Telefon: 05041 772368
Bewerbungen ausschließlich online