Die DRK-Jobbörsevom DRK-Region Hannover und DRK-Blutspendedienst NSTOB

Freie Stellen: Flüchtlings- und Wohnungslosenarbeit

12.05.2022

Garbsen: Soziale Betreuung (m/w/d) in der Arbeit mit Geflüchteten aus der Ukraine

Du möchtest Geflüchtete unterstützen und suchst eine befristete Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit? Dann bewirb dich für die Soziale Betreuung in einer unserer DRK-Notunterkünfte für Geflüchtete aus der Ukraine in Garbsen-Frielingen und Garbsen-Berenbostel. Die Stelle ist befristet für die Dauer der Unterkünfte.

Das Deutsche Rote Kreuz in der Region Hannover engagiert sich in den Bereichen Hilfsdienste/ Rettungsdienst, Kinder- und Jugendhilfe, Soziales und Wohlfahrt, Pflege und Inklusion. Dabei arbeiten bei uns rd. 2.500 hauptamtliche Mitarbeitende. Ferner unterstützen uns Freiwilligendienstleistende und ehrenamtlich Helfende.

Du möchtest Geflüchtete unterstützen und suchst eine befristete Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit? Dann bewirb dich für die Soziale Betreuung in einer unserer DRK-Notunterkünfte für Geflüchtete aus der Ukraine in Garbsen-Frielingen und Garbsen-Berenbostel. Die Stelle ist befristet für die Dauer der Unterkünfte. 

Deine Aufgabenschwerpunkte:

  • Beratung der Bewohner*innen, Unterstützung in der Kommunikation mit Ämtern und Behörden 
  • Sicherung unserer Qualitätsstandards und Unterstützung bei den betrieblichen Abläufen
  • Förderung des gemeinschaftlichen Zusammenlebens der Bewohner*innen
  • Entwicklung und Organisation gemeinschaftlicher Freizeitaktivitäten 

Dein Profil:

  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Geflüchteten oder in der Migrationsarbeit 
  • Interkulturelle Kompetenz   
  • Einfühlungsvermögen in der Beratung der Zielgruppe
  • Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise Sprachkenntnisse in Ukrainisch oder Russisch
  • Führerschein Klasse B

Deine Vorteile:

  • interkulturelle Teams und dynamische Strukturen 
  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung 
  • betriebliche Altersvorsorge 
  • vermögenswirksame Leistungen 
  • vielfältige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • 30 Tage Jahresurlaub (5-Tage-Woche) sowie den 24. und 31. Dezember arbeitsfrei
  • weitere Mitarbeitenden-Vorteile wie Einkaufsvergünstigungen, Rotkreuz-Auslandshilfe, Job-Ticket uvm. 

Das DRK steht für Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität – Du findest dich wieder? Dann unterstütze uns und bewirb dich bis zum 19.05.2022 über unser Online-Bewerbungsformular. Deine Ansprechpartnerin ist Stefanie Akwa, Fachbereichsleitung Soziale Arbeit. Kontakt: 0511-3671-307. 

Interessiert?

Kontakt

DRK-Soziale Dienste in der Region Hannover gGmbH - Frau Akwa

Stefanie Akwa
Karlsruher Str. 2b
30519 Hannover

Info

Sie haben das Bewerbungsportal mit Ihren Smartphone aufgerufen. Um sich online Bewerben zu können rufen Sie unser Portal bitte mit Ihrem Tablet oder Desktop-Computer auf.