Die DRK-Jobbörsevom DRK-Region Hannover und DRK-Blutspendedienst NSTOB

Freie Stellen: Flüchtlingshilfe

07.04.2021

Hannover: Berufspraktikant*in im Anerkennungsjahr (m/w/d)

Du möchtest ein vielfältiges und abwechslungsreiches Berufsanerkennungsjahr im Bereich der Flüchtlings- oder Obdachlosenarbeit absolvieren? Dann haben wir genau die richtige Praktikumsstelle für Dich, denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von einem Jahr eine*n Berufspraktikant*in im Anerkennungsjahr (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Du möchtest ein vielfältiges und abwechslungsreiches Berufsanerkennungsjahr im Bereich der Flüchtlings- oder Obdachlosenarbeit absolvieren? Dann haben wir genau die richtige Praktikumsstelle für Dich, denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von einem Jahr eine*n

Berufspraktikant*in im Anerkennungsjahr (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Deine Aufgabenschwerpunkte:

  • Du berätst die Bewohner*innen in unserer Unterkunft, unterstützt sie in der Kommunikation mit Ämtern und Behörden, begleitest sie zu Terminen und stehst als Ansprechpartner*in bereit.
  • Du unterstützt bei der Entwicklung und Durchführung von gemeinschaftlichen Freizeitaktivitäten unter Berücksichtigung pädagogischer Gesichtspunkte.
  • Du förderst das gemeinschaftliche Zusammenleben der Bewohner*innen.
  • Du unterstützt deine Heimleitung bei den betrieblichen Abläufen und der Sicherung unserer Qualitätsstandards.

Dein Profil:

  • Du hast ein Studium der Sozialarbeit/ Sozialpädagogik erfolgreich abgeschlossen.
  • Du möchtest Dein theoretisches Wissen aktiv in der Praxis einsetzen.
  • Du hast idealerweise erste praktische Erfahrungen in der Flüchtlings- oder Obdachlosensozialarbeit.
  • Du besitzt Einfühlungsvermögen und stellst dich gern anspruchsvollen Fragestellungen.
  • Du arbeitest gern in einem jungen, interkulturellen Team und dynamischen Strukturen.
  • Du bist zuverlässig und arbeitest eigenverantwortlich.
  • Du bringst neben sehr guten Deutsch- auch gute Fremdsprachenkenntnisse mit.
  • Du identifizierst dich mit den Rotkreuzgrundsätzen.

Deine Vorteile:

  • Du bekommst eine kompetente und professionelle Begleitung durch qualifizierte Anleiter.
  • Du profitierst von der Erfahrung eines großen, interdisziplinären Teams.
  • Du erhältst eine leistungsgerechte Vergütung.
  • Es besteht abschließend die Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
  • Wir unterstützen Dich bei einem erforderlichen Umzug nach Hannover.
  • Du erhältst vielfältige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.
  • Du hast 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5 Tage Woche.
  • Du kannst Mitarbeitenden-Vorteile, wie Einkaufsvergünstigungen, Rotkreuz-Auslandshilfe, vermögenswirksame Leistungen uvm. nutzen.

Das DRK steht für Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität – Du findest dich wieder und möchtest einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten?
Dann unterstütze das DRK in der Flüchtlings- und Obdachlosensozialarbeit und bewirb dich bis zum 25.04.2021.
Wenn Du mehr erfahren möchtest oder Fragen hast, melde dich gerne bei Frau Akwa, Fachbereichsleiterin Soziale Arbeit und Soziale Betreuung. Kontakt: 0511-3671-307.

Interessiert?

Kontakt

DRK-Soziale Dienste in der Region Hannover gem. GmbH - Frau Akwa

Stefanie Akwa
Karlsruher Str. 2 b
30519 Hannover

Info

Sie haben das Bewerbungsportal mit Ihren Smartphone aufgerufen. Um sich online Bewerben zu können rufen Sie unser Portal bitte mit Ihrem Tablet oder Desktop-Computer auf.